Einführung - Ein Hund für alle jagen.

  • Nach Hause
  • Die Nachkommen der Wölfe
  • Die Zusammenarbeit mit der Person
  • Die Araber und die ersten Felsen
  • Patrol Hund
  • Der Hund als ein Objekt der Anbetung
  • Die ersten Beschreibungen von Hunden
  • Von dem alten Rom bis zum Mittelalter
  • Top der Spezialisierung
  • Luxus im Renaissance
  • Hunde und Kunst
  • Die erste Hundeausstellung
  • Verschiedene Einstellungen zu den Hunden
  • Der Einsatz von Hunden für Forschungszwecke
  • Dog der Jagd nach jedem
  • Die Notwendigkeit für die Ausbildung
  • Evolution der Hütehunde
  • Wettbewerbe Shepherds
  • Der Instinkt des Schutzes und der
  • Dog Rescue
  • Der Einsatz von Hunden in den Krieg
  • Dog Guides
  • Die Notwendigkeit für Schlittenhunde
  • Dogfights
  • Greyhounds
  • Merkmale Scent
  • Dutzende von Anwendungen
  • Der Wert der dekorativen Hunden
  • Der Erfolg des Hundes Akteure
  • Lassie für $ 5
  • Eine kurze Abhandlung über die Psychologie von Hunden
  • Wie Hunde miteinander reden
  • Schutz-Bereich
  • Die Notwendigkeit für das Spiel
  • Die Normen des zivilisierten Lebens
  • Zwei Arten von Verhalten
  • Nose als Leitfaden
  • Die stimulierende Wirkung von Fettsäuren
  • Nizza Ohr Hund
  • Bei Hunden, schwarz und weiß Vision
  • Scent ist wichtiger als Geschmack
  • Die geheimnisvolle Kraft der Hunde
  • Elterliche Fürsorge der Welpen
  • Sie beschließen, einen Hund zu kaufen
  • Schwierigkeiten bei der Auswahl eines Welpen
  • Der Welpe ist für den Host warten
  • Pedigree Thoroughbred garantieren
  • Das Standard-Modell der vollkommenen
  • Staupe
  • Die Gefahr von Leptospirose
  • Infektiöse Hepatitis
  • Die Impfung gegen Tollwut
  • Echinokokkose und Tuberkulose
  • Erste-Hilfe-
  • Drogen und Injektionen
  • Vorsicht Gift
  • Häufige Erkrankungen des Menschen
  • Der Kampf gegen äußere Parasiten
  • Interne Parasiten
  • Estrus und Paarung
  • Abtreibung
  • Bei der Geburt
  • Das Wachstum des Welpen
  • Überwachung der Spannungsqualität
  • Schutz vor der Kälte
  • Baden Dogs
  • Grooming
  • Augen, Ohren und Mund
  • Leben
  • Deutsch Shepherd
  • Belgischer Schäferhund gryunendal
  • Belgischen Tervuren
  • Malinois
  • Französisch Haaren Shepherd (Beauceron)
  • Briard
  • Pyrenäen-Schäferhund Gladkomordaya
  • Pyrenäen-Schäferhund
  • Picardie Shepherd
  • Catalan Sheepdog
  • Die niederländische Shepherd (Herder)
  • Komondor
  • Kuvasz (Ungarischer Kuvasz)
  • Launisch
  • Puli (Ungarisch Water Dog)
  • Pumi
  • Anatolian Shepherd (Anatolian Karabash)
  • Bergamo Schäferhund
  • Maremma Schäferhund maremmoabrutstskaya
  • Polnische Tiefland-Schäferhund
  • Tatra (podgalyanskaya) Shepherd
  • Norwegian Buhund
  • Schwedisch valhund (Westgoten Hund)
  • Illyrischen Sheepdog
  • Karstskaya Shepherd
  • Bearded Collie
  • Smooth Collie
  • Collie (Collie)
  • Border Collie
  • Old English Sheepdog (Bobtail)
  • Shetland Sheepdog (Sheltie)
  • Welsch Corgi
  • Rafeyru do Alentejo
  • Lappland Hütehund (Lappland valhund)
  • Laphund (Lappland spitz)
  • Slowakische Tschuvatsch
  • Kroatischen Schäferhund
  • Iceland Dog (Islandhund)
  • Australian Kelpie
  • Australian Shepherd
  • Ardennes Bouvier
  • Kau da Serra de airesh
  • Bouvier des Flandres
  • Appenzeller Sennenhund
  • Bern Shepherd (Berg)
  • Die meisten Berner Cattle (Berg)
  • Entlebuch Sennenhund
  • Australian Cattle Dog
  • Leopard Hund katahula
  • Schnauzer
  • Deutsch Dog
  • Ginger deutsche Dogge
  • Brindle Deutsche Dogge Deutsche
  • Marble Dane (Harlekin)
  • Hovawart
  • Mastino Napoletano (Mastino)
  • Französisch Mastiff Bordeaux Dogge
  • Englisch Mastiff
  • Bullmastiff
  • Rottweiler
  • Boxer
  • Brindle Boxer
  • Redhead Boxer
  • Dobermann
  • Riesenschnauzer
  • Leonberger
  • Long-Saint Bernard
  • Kurzhaarige St. Bernard
  • Pyrenäen-Berghund
  • Neufundland
  • Landseer
  • Malamute
  • Eskimo Hund
  • Grönland Hund
  • Samoyed Husky (Samoyed Spitz)
  • Huskies
  • Canaan Dog
  • Portuguese Water Dog
  • Fila Brasileiro
  • Pyrenäen-Mastiff
  • Spanischer Mastiff
  • Austrian kurzhaarige pinscher
  • Kyushu
  • Norrbotten Spitz
  • Hokkaydoken
  • Tosa
  • Akita Inu
  • Saens
  • Aidi
  • Eshtrelskaya Shepherd (Portugiesisch Berg Schäferhund)
  • CASTRO laboreyrskaya Hund
  • Tibetan Mastiff
  • Keeshond (Niederländisch Wolf spitz)
  • Pomeranian (Zwergspitz)
  • Affen Pinscher
  • Englisch Toy Spaniel
  • Toy Terrier
  • Toy Fox Terrier
  • Brüsseler Griffon
  • Malteser
  • Der Löwe Hund (Bichon Lyon)
  • Bichon Frise
  • Phalen kleinen kontinentalen Spaniel
  • Papillon
  • Coton de Tulear
  • Mexican Hairless Hund (Xoloitzcuintle)
  • Chihuahua
  • Chinesischer Schopfhund (Chinese Nackthund)
  • Chinese Imperial Chin
  • Peking Palast Hund
  • Pekinese
  • Shih Tzu
  • Lhasa Apso
  • Japan Chin Spaniel
  • Yorkshire Terrier
  • Dwarf English Terrier
  • Aussie
  • Silky Terrier
  • Australian Silky Terrier
  • Greyhounds - Saluki (Gazelle Hund)
    Saluki (Gazelle Hund)



     

    Hund für alle jagen.

    Nach einem kurzen Überblick über den Ursprung und die gesellschaftliche Rolle von Hunden im menschlichen Leben betrachten wir im Detail die geistigen und körperlichen Fähigkeiten der Hunde, vor allem die Jagd. Nicht jeder der dieses Hobby zugelassen, aber wir werden nicht mit diesem Streit befassen.

    Einführung - Ein Hund für alle Jagd



    Wir stellen fest, nur, dass Mensch und Hund haben ein gegenseitiges Verständnis gefunden und sogar lieben es auf dem Gelände der Jagd. Gäbe es keine Jagd, gäbe es diese Verbindung, die für viele Jahrhunderte dauert gewesen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Tiere im Wald zu jagen. Es gibt räuberische und gefedert, schnell laufen und leben in Höhlen, ängstlich und aggressiv, diejenigen, die in Notunterkünften versteckt sind, und diejenigen, die maskiert sind.

    Es wird angenommen, dass der Hund von den frühesten Zeiten der gleichen Jagdtrieb als eine Person. Biologisch und genetisch Hunde sind besser als andere Säugetiere zugänglich Ausbildung sind. Sie sind nicht nur in der Lage, zuzuhören und zu lernen, aber jeder neuen Generation von Nachkommen und übertragen ihr Wissen und neuen physikalischen Eigenschaften.

    Sie verglichen mit einem Stück Ton in die Hände der Bildhauer, biegsamen Material allmählich vermittelt jeder Form. Der Prozess der geistigen und körperlichen Form von Hunderassen ist seit Jahrhunderten dauerte. Zunächst ruft die Hunde jagten. Sie sind instinktiv in der Lage, nach Beute suchen, werfen sie aus dem Unterholz und jagen den offenen Raum, wo es leichter ist, den Jäger zu schießen.

    Allerdings waren diese Fähigkeiten nicht ausreichen, und fing an, Hunde für andere Zwecke zu trainieren. So wurden die Hunde entfernt, so dass das Gestell in der Form der Produktion. Instinct und Ausbildung, ist dieser Hund als Statue befestigt, mit gespannten Muskeln zu zittern, und eine Pfote hob.

    Diese Haltung ist ein Signal des Jägers, dass die Produktion in der Nähe in Richtung ist, zeigt an, welche eine längliche Schnauze. Unter den Hunden mit dieser Fähigkeit kann als die Polizisten, wurden Spaniels und Griffon, England Pointer und Setter setzen.

    Der Mann lehrte auch Hunde eine verwundete Beute zu bringen. Dies ist notwendig, wenn ein verletzter Arm (und in unseren Tagen - von einer Kugel) das Tier wegläuft und versteckt sich irgendwo in einem abgelegenen Ort. Für diesen Fall und Retriever gezüchtet wurden. Diese Hunde können Beute aus dem Wasser, Busch oder Sumpf zu bringen.

    Terrier haben auch die Fähigkeit zur Beute aus dem Bau zu jagen. Viele Wald-und Berg-Tiere (Füchse, Dachse, Marder und Wiesel) leben in Höhlen, hohlen Bäumen und in Spalten zwischen Steinen. Bold und aggressive kurzbeinige Terrier, die sehr scharfe Zähne haben, in die Zuflucht von diesen Tieren kommen, haben Vorrang vor ihnen in einen fürchterlichen Streit und trat aus dem Loch.

    In der Zeit der Monarchie Französisch, sind bei der Jagd auf Füchse und Rehe hat sich zu einem weltlichen Unterhaltung durch Luxus und Umfang unterscheiden, wie edle Rasse, wie die blaue Gascon Hund, Hund puatven und artesischen angezeigt. Für die Jagd das ganze Rudel von Hunden, die von Jägern, Reitern und Schläger begleitet.

    Während der Herrschaft von König Karl Französisch war siebzehn Wälder und Parks für etwa acht Zucht und Ausbildung der königlichen Hunde gegründet. Und der König Louis XI war so ein begeisterter Jäger und ein pünktlicher Mensch, für jede Klasse, hob die Zeit des Jahres: der Krieg im Sommer und im Winter ausgetragen, die Jagd nach Bären und Hirsche - im Winter, Falknerei - der Frühling.

    Er liebte die Jagd so sehr, dass auch bei dem Tode nahe, nicht mehr in der Lage, die letzten Stunden seines Lebens zu bewegen, sehen die Hunde fangen die Mäuse in die königliche Schlafzimmer. Unter den Königen, verrückte Jagd liebte, sollten wir auch erwähnen, ich Knud der Große, König von Dänemark und England.

    Im Jahre 1016 erließ er ein Dekret, dass alle Hunde die nicht zu den Adligen und den in den königlichen Jagdrevier gefunden, es sollte die Extremität zu töten.

     








  • Smooth Fox Terrier
  • Drahthaar-Foxterrier
  • Airedale
  • Bedlington Terrier
  • Border Terrier
  • Bullterrier
  • Cairne Terrier
  • Dandy Dinmont Terrier
  • Irish Terrier
  • Jack Russell Terrier
  • Irish Blue Terrier (Kerry Blue Terrier)
  • Lakeland Terrier
  • Manchester Terrier
  • Norfolk Terrier
  • Norwich Terrier
  • Scottish Terrier
  • Silihem Terrier
  • Skye Terrier
  • Soft Coated Wheaten Terrier
  • Staffordshire Bull Terrier
  • Welsch Terrier
  • West Highland White Terrier
  • Glen s Imaal Terrier
  • Deutsch Jagdterrier
  • Tschechische Böhmische terrier terrier
  • American Staffordshire Terrier
  • Boston Terrier
  • Tibet Terrier
  • Kurzhaarige Dackel
  • Langhaarige Teckel
  • Teckel
  • Hannover Hound
  • Bloodhound Hound
  • Karelischen Bärenhund
  • Great Blue Gascogne Laufhund
  • Große Gascon sentonzhua
  • Puatven
  • Billy
  • Französisch Hund
  • Schwedisch elkhaund (litlandskaya Laika)
  • Englisch Foxhound (Fox Hound parforsnaya)
  • American Foxhound (American hound)
  • Trigghaund
  • Plotthaund
  • Taksoobrazny Brakk
  • Deutsch Spaniel (Wachtel Hund)
  • Tiroler Brakk
  • Stiriyskaya Haaren Gebirgsschweißhund
  • Finnische Spitz suomenpistikorva
  • Finnenbracke tricolor
  • Shteynbrakk
  • Polnisch Hound
  • Austrian Hound
  • Bayerische Gebirgsschweißhund
  • Little Blue Gascon Hound
  • Arezhua
  • Artesian Norman Basset
  • Blauer Gascogne Basset
  • Basset Griffon Vendee
  • Redhead Bretagne Basset
  • Neversky Griffon
  • Beagle
  • Beagle Harrer
  • Otterhaund (vydrovaya Hund)
  • Basset
  • Italienische Hound
  • Cirneco del Etna
  • Große portugiesische Hound
  • Durchschnittliche portugiesischen Hound
  • Kleine portugiesischen Hound
  • Hamilton Hound (gamiltonstevare)
  • Drever
  • Swiss Hound laufhund
  • Bruno De Jura
  • Bern Hound
  • Luzern Hound
  • Soft Coated Hound istrischen
  • Pozavatskaya Hound
  • Rhodesian Ridgeback
  • Bassendzhi
  • Black and tan kunhaund (Marderhund)
  • Blau kunhaund
  • Redbon kunhaund
  • Ginger kunhaund
  • Triin Walker kunhaund
  • Tenessiysky gesichtet Triin
  • Westfälische basset
  • Bosnische Hound
  • Jugoslawischen Sennenhund
  • Jugoslawien tricolor Hound
  • Black Forest Hound
  • Die meisten der Anglo Französisch Hound
  • Porselen
  • Englisch Französisch tricolor Hound
  • Dwarf Englisch Französisch Hound
  • Siebenbürger Hound
  • Dwarf grauen Hund losegonnaya
  • Balkan Hound
  • Lundehund (Dog paffin)
  • Norwegian elkhaund (Norwegian Elch Laika)
  • Shillerstevare
  • Griechische Hound
  • Smolandstevare (smolandskaya Hound)
  • Higenhaund
  • Haldenstevare
  • Dunker
  • Somerset Harrer
  • Spanisch sabueso
  • Brazilian rastreador
  • Levesque
  • Griffon Vendee Kuchen
  • Pygmy Blaue Gascogne Griffon
  • Redhead Bretagne Griffon
  • Kurzhaar Deutsch Kurzhaar
  • Drathaar Haaren deutschen Pointer
  • Big myunsterlender
  • Deutsch Langhaar Zeiger (langhaar)
  • Weimaraner
  • Perdigero de Burgos
  • Podengu ibisenku
  • Arezhskaya setter
  • Auvergne Pointer
  • Französisch Pointer
  • Barbette
  • Vyzhla
  • Brittany Spaniel
  • Französisch Spaniel
  • Picardie Spaniel
  • Mo odemersky Spaniel
  • Soft Coated Griffon
  • Griffon kortalsa
  • Big Vendee Griffon
  • Brikett
  • Danish Pointer
  • Vetterhun
  • Stabihun
  • Spinone
  • Italienische Hound
  • Perdigeru portugesh
  • Böhmisch-haired Pointer
  • Drentskaya kuropatochnaya Hund
  • Zeiger
  • Englisch Setter
  • Irish Setter (Red Setter)
  • Gordon Setter (Scottish Setter)
  • Pointing du Bourbonnais
  • Pointing Dupuis
  • September Germain Pointer
  • Shtihelhaar
  • Pudelpoynter
  • Curly Retriever
  • Glatte Retriever
  • Golden Retriever
  • Labrador Retriever
  • Chesapeake Bay Retriever
  • Englisch Cocker Spaniel
  • American Cocker Spaniel
  • Clumber Spaniel
  • Englisch Springer Spaniel
  • Springer Spaniel Welsch
  • Irish Water Spaniel
  • Sussex Spaniel
  • Field Spaniel
  • American Water Spaniel
  • Boykin Spaniel
  • Pudel
  • Big spitz
  • Zwerg Spitz
  • Wolpin Italiano
  • Japanischer Spitz
  • Harlequin Pinscher
  • Dalmatin
  • Kromforlender
  • Pinscher (Deutsche Pinscher)
  • Zwerg Schnauzer
  • Schipperke
  • Belgischer Griffon
  • Brabant Griffon
  • Englisch Bulldog
  • Französisch Bulldog
  • Bichon Bolognese
  • Havana Bichon
  • Hairless Hund
  • Chow-Chow
  • Mops
  • Shar-Pei Chinese Kampfhund
  • Tibet Spaniel
  • Cavalier King Charles Spaniel
  • Telomian
  • Shiba Inu
  • Greyhound (Greyhound Englisch)
  • Windhund
  • Whippet
  • Deerhound
  • Irish Wolfhound
  • Spanish Greyhound
  • Pharaoh Hound
  • Afghanischer Windhund
  • Saluki (Gazelle Hund)
  • Russian Borzoi
  • Ungarisch-Agar
  • Sluggi (Arabian Greyhound)

  • © 2011 Dog-project.ru
    Sie dürfen nur direkte, aktive Verbindung zu der Quelle!